$title

Willkommen

Sehr geehrte Mitglieder der Österreichischen Gesellschaft für Interventionelle Radiologie,
Geschätzte Kolleginnen und Kollegen,
Sehr geehrte Damen und Herren,

in meiner neuen Funktion als Präsident (2015 – 2017) darf ich Sie sehr herzlich auf unserer Homepage begrüßen!

Zunächst möchte ich meinen Vorgängern, Herrn Prim. Dr. Peter Waldenberger , OA Dr. Franz Karnel, Prof. Siegfried Thurnher und Prim. Dr. Manfred Gschwendtner, unseren Vorstandsmitgliedern sowie dem Organisationsteam des IROS unter der Leitung von Daniel Vojnich, für ihr Engagement und die erfolgreiche Arbeit für unsere Gesellschaft seit der Gründung im Jahre 2006 danken! Auch der neu gewählte Vorstand wird die bisher eingeschlagene vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Organisationsteam und den Fachgesellschaften fortsetzen.

Die Kernaufgabe der ÖGIR ist die Förderung der interventionellen Radiologie und minimal invasiven Therapie in Österreich. Dies beinhaltet die kontinuierliche Qualitätsverbesserung durch Forschung, Innovation und Ausbildung. Das Interventionell Radiologische Olbert Symposium (www.IROSonline.org) bietet hierfür sowohl für Ärzte als auch MTRAs ein ideales Forum.

Das nach dem Muster der DEGIR in das Leben gerufene ÖGIR/ÖGNR –Ausbildungsprogramm, an dessen Ende die Zertifizierung steht, stellt hier einen wichtigen Baustein dar. Ich möchte mich an dieser Stelle bei der Zertifizierungskommission unter der Leitung von Prof. Siegfried Thurnher für diese sehr wichtige Arbeit bedanken und alle Mitglieder dazu animieren diese - auch fachpolitisch wichtige - Zertifizierung für sich bzw. für ihre Ausbildungsstätte anzustreben.

Die von uns durchgeführten Therapien werden von den Patienten dankbar angenommen. Um möglichst vielen Patienten Zugang zu unseren minimal invasiven Therapieformen zu bieten ist in den nächsten Jahren auch eine Intensivierung der Öffentlichkeitsarbeit erforderlich. Ich bin der festen Überzeugung, dass unsere faszinierenden patientenschonenden Methoden und Therapien und somit unsere Österreichische Gesellschaft für Interventionelle Radiologie Zukunft haben!

Mit freundlichen Grüßen,

a.o. Univ.Prof. Dr. Reto Bale
Präsident e.h.